Natürlich gefärbte Stoffservietten

Nachdem ich neulich schon mein DIY für das natürliche Färben von Eiern
mit euch geteilt habe, soll es heute ein weiteres DIY mit natürlicher
Farbe geben. Natürlich gefärbte Stoffservietten bekommt man nämlich mindestens genauso einfach hin.

Die Materialien

Ihr braucht:

  • die Schale von 2 Avocados für die rosafarbenen Tücher
  • Mulltücher
  • 4 Liter Wasser

Ich habe mich, wie bei den rosa Eiern, für das Färben mit Avocadosud entschieden. Hierfür werden Schalen von zwei Avocados circa 1 Stunde mit 4 Litern Wasser geköchelt. Dabei färbt sich das Wasser nach und nach rosa. Im Anschluss einfach den Stoff für mehrere Stunden, am besten über Nacht, in dem Farbwasser liegen lassen.


Using Format